Einsatzoptionen allgemein

Bei Überschwemmungen und Überflutungen ist die Verteidigung von Deichen eine zentrale Aufgabe des THW. Außerdem übernehmen die THW-Kräfte Erkundungsdienste, sie leuchten Einsatzstellen aus oder übernehmen das Bergen von Treibgut.

 

Allgemeine Einsatzoptionen im Hochwasser:

n Deichverteidigungsmaßnahmen

n Sandsacklogistik

n Ausleuchten von Einsatzstellen und Pumparbeiten

n Führungsaufgaben/ Führungsunterstützung

n Einrichten und Betreiben von Bereitstellungsräumen

n Rettungs– und Bergungsarbeiten

n Sicherungs– und Räumarbeiten

n Sprengungen und Infrastrukturarbeiten

n Fachberatung in den Stäben und vor Ort

 

Zusätzlich hält das THW Technische Beraterinnen und Berater für Hochwasserschutz und Deichverteidigung vor, die die Stäbe bei der Beurteilung und Bewältigung der Hochwasserlage unterstützen oder vor Ort konkrete Sicherungsmaßnahmen beraten.